CATIA Formen- und Werkzeugbau

Durch hohe Erwartungen seitens der Verbraucher, starken weltweiten Wettbewerb sowie schwierige konjunkturelle Rahmenbedingungen wächst der Druck auf die Fertigungsindustrie, speziell im Bereich Werkzeugbau.

Mehr denn je müssen Werkzeugbauer schnell liefern, die Kosten im Griff haben und eine kompromisslose Qualität erzielen, um einen echten Wettbewerbsvorteil zu entwickeln.

Formen- und Werkzeugbau für die Fertigung

Die Lösung Formen- und Werkzeugbau nutzt die Leistung von CATIA, um Herausforderungen im Werkzeugbau zu meistern. Sie bietet einen flexiblen, individuell anpassbaren Ansatz für die Entwurfserstellung und komplette Werkzeugentwicklung.

Fahrzeuge, High-Tech-Produkte, Haushaltsgeräte, Maschinen und Anlagen, Medizintechnik … Die Menge, Komplexität und Vielzahl der von uns tagtäglich eingesetzten Produkte steigt ständig. Wir erwarten eine schnelle Verfügbarkeit, erschwingliche Preise und hohe Zuverlässigkeit.  Um diesen Erwartungen zu entsprechen, muss rechtzeitig sichergestellt werden, dass sie überhaupt herstellbar sind. Durch einen effizienten, kontrollierten Prozess können Ingenieure schnell und sicher auf Änderungen der Produktdefinition oder der Produktionsumgebung reagieren.

Von kleinen Betrieben bis hin zu Großunternehmen, sei es bei einfachen oder komplexen Projekten, bedeutet dies eine massive Erhöhung der Produktivität des globalen Prozesses, die Fähigkeit, einen Projektzeitplan vorherzusagen und zu steuern, die richtige Qualität zu angemessenen Kosten zu gewährleisten; die Abhängigkeit von Personalfluktuation zu reduzieren und kritische oder Stresssituationen abzubauen. Letztendlich schafft eine erfolgreiche Bewältigung der Herausforderungen einen Wettbewerbsvorteil.

Related Videos

Die CATIA Lösung Formen- und Werkzeugbau bietet die Möglichkeit:

Mold Tooling Design
  • Die Produktivität globaler Prozesse zu steigern:
    • Eine integrierte Lösung von der Teilekonstruktion bis hin zum Werkzeugbau
    • Automatisierung von Konstruktionsaufgaben und Unterstützung der Entscheidungsfindung
    • Vernetztes Online-Engineering
  • Die richtige Qualität zum richtigen Preis:
    • Eingehen auf spezifische Anforderungen der Werkzeugbauer
    • Antizipation und Prüfung der Fertigungskonformität
    • Implementierung flexibler, reaktiver Werkzeugprozesse
  • Entwicklung eines Wettbewerbsvorteils:
    • Erfassung, Implementierung und Ausbau von unternehmensinternem Know-how
    • Einfache, zuverlässige Anpassung an die Weiterentwicklung der Anforderungen
    • Innovative Lösungen für neue Kundenanforderungen

Mehr über CATIA Formen- und Werkzeugbau:

Jae-Deok Shin, CEO, Woojin High-Tec

Wir waren in der Lage, unsere Entwicklungszeit von einem Monat auf eine Woche zu verkürzen. Es handelt sich um eine umfassende Lösung für den Werkzeugbau und die Fertigungsvorbereitung innerhalb der integrierten CATIA-Umgebung.

Jae-Deok Shin, CEO, Woojin High-Tec