Entwicklung und Fertigung von Faserverbundwerkstoffen

Sequenzielle, zeitraubende, isolierte und nicht vernetzte Prozesse...
Viele manuelle Eingriffe...
Sind Sie bereit für einen neuen Ansatz für Ihre Entwicklungs- und Fertigungsprozesse bei Faserverbundwerkstoffen? Unsere Lösungen für die Entwicklung und Fertigung von Composites decken auf einer zentralen Plattform den gesamten Prozess ab – von der Konstruktion über die Analyse bis hin zur Fertigung.

Vom virtuellen 3D-Modell zur realen Struktur

Von Flugzeugverkleidungen über Zugsüberhänge und Schiffsrümpfe bis hin zu Turbinenrotorblättern bieten Faserverbundwerkstoffe überzeugende Chancen, um die zunehmend kostenorientierten Marktanforderungen und Umweltschutzbelange zu erfüllen. Als ultraleichte, starke, hochgradig widerstandsfähige und haltbare Werkstoffe eignen sich Faserverbundstoffe ideal für die Herstellung leichter Strukturen mit gigantischem Leistungspotenzial. Doch die Entwicklung und Massenfertigung komplexer, produktionsorientierter Faserverbundstoffteile ist überaus kompliziert und teuer. Herkömmliche auf dem Markt verfügbare Lösungen gehen separat auf die Aspekte Entwicklung von Faserverbundwerkstoffen, Analyse und Herstellung ein

Die Dassault Systèmes-Lösung Entwicklung und Herstellung von Faserverbundwerkstoffen deckt auf einer einzigen Plattform das gesamte Spektrum der Produktentwicklung von Faserverbundwerkstoffen ab, von der Konstruktion über die Analyse bis hin zur Herstellung. Die Lösung basiert auf CATIA für die virtuelle Produktentwicklung, SIMULIA für die virtuelle Prüfung und DELMIA für die virtuelle Fertigung. Entwickelt in Partnerschaft mit Branchenführern, wird die Lösung bereits von führenden Herstellern und Zulieferern von Flugzeugen und Hubschraubern, in der Formel 1, bei Yachtdesignern und Schiffswerften sowie Anbietern der Windenergie, im Bau sowie bei Konsumgüterherstellern eingesetzt. Die Lösung Entwicklung und Herstellung von Faserverbundwerkstoffen kann auch durch eine Vielzahl von spezialisierten Anwendungen und Dienstleistungen eines breiten Netzwerks hochqualifizierter Technologiepartner ergänzt werden. Machen Sie mit bei unserer Community und holen Sie sich weitere Informationen.

Related Videos

Die Lösung Entwicklung und Fertigung von Faserverbundwerkstoffen bietet folgende Vorteile:

  • Abdeckung der Entwicklungs-, Analyse- und Herstellungsprozesse von Faserverbundwerkstoffen
  • Vorhersage des globalen Produktverhaltens
  • Gewährleistung der Herstellbarkeit durch die Integration von Struktur-, Montage- und Fertigungsanforderungen im Frühstadium der Entwicklung
  • Verkürzte Herstellungszyklen von der Konstruktion zur Fertigungsvorbereitung und Verarbeitung auf der Fertigungsebene
  • Verwaltung großer Datenmengen, Spezifikationen und generierter Lagen
  • Unterstützung einer effizienten spartenübergreifenden Kommunikation zwischen Entwicklungsteams und der Supply Chain, um kostspielige Fehler und Verzögerungen zu vermeiden
Tonya Cole,,NC-Programmierer, GKN Aerospace

Durch die integrierte PLM-Lösung von Dassault Systèmes sind unsere Leute über den gesamten Prozess standortunabhängig miteinander verbunden. Gleichzeitig wird sichergestellt, dass nachgelagerte Prozesse der endgültigen Engineering-Version entsprechen.

Tonya Cole,
NC-Programmierer, GKN Aerospace