Hydrauliksysteme

Tubing Designer

Tubing Designer ist eine Erweiterung der Mechanical-Rolle für die physische 3D-Konstruktion von biegsamen und flexiblen Rohr- und Schlauchsystemen innerhalb der DMU eines Produkts. Sie bietet Werkzeuge zur Definition des physischen Systems von biegsamen und flexiblen Schläuchen (Leitungen) und Rohrbaugruppen, von der grundlegenden Leitungsdefinition bis hin zum detaillierten Entwurf. Die Funktionen ermöglichen eine schnelle Leitungsführung und Positionierung von Komponenten aus Katalogen sowie das Installieren eines Schlauch- und Rohrsystems im Kontext eines 3D-Modells. Darüber hinaus lassen sich Konstruktionsdaten mit diesen Werkzeugen leicht abfragen und Berichte anhand beliebiger Bauteilparameter erstellen. Ein umfassendes digitales Modell gewährleistet hohe Konstruktionspräzision und sorgt gleichzeitig für Zeiteinsparungen, Fehlerminimierung und niedrigere Ausgaben.

In Verbindung mit der 3DEXPERIENCE Plattform ermöglicht die erweiterte Rolle Tubing Designer, Entwürfe von Schlauch- und Rohrsystemen von der anfänglichen 3D-Konstruktion bis hin zur Produktion detaillierter Fertigungsdaten zu verwalten.

Beschreibung

3D-Entwicklungsumgebung für Rohre und Schläuche für die physische Konstruktion von biegbaren und flexiblen Rohr- und Schlauchsystemen.

  • Erstellung und Verwaltung von Leitungssystemen wie Schlauch- und Rohrsysteme
  • Entwicklung vom vorläufigen bis hin zum detaillierten Konstruktionslayout
  • Integrierte dynamische Konstruktionsregeln
  • Abfrage und Analyse von Schlauch- und Rohrteilen und -konfigurationen
  • Anpassbare Berichtsdefinitionen und Zeichnungen

 

 

Tubing Designer