Konstruktion

CATIA Design: Industriedesign, Class A-Flächenkonstruktion und fortschrittliche Flächenmodellierung

Von der Elektronik über den Automobilbau bis hin zu Verbrauchsgütern spielt Design eine ausschlaggebende Rolle für den Markterfolg eines Produkts. Wie werden ästhetisch ansprechende, funktional überragende Produkte entwickelt? CATIA deckt alle Anforderungen im Formenbau ab, vom Industriedesign bis hin zu Class-A-Flächen, und bietet Designern die Möglichkeit, komplexe Formen aller Art herzustellen.

CATIA Design spricht die Menschen direkt an. Meist sind jene Produkte erfolgreich, deren Styling positive emotionale Reaktionen bei ihren Käufern erweckt. Kreativdesigner müssen über Softwaretools verfügen, die sie in die Lage versetzen, ihren Produkten mit den Entwürfen im Handumdrehen emotionale Inhalte zu vermitteln und diese anzupassen. Gleichzeitig müssen sie mit der Entwicklungsabteilung zusammenarbeiten, um sicherzustellen, dass alle Funktionen des Produkts abgedeckt werden.

Die Produkte und Lösungen von CATIA Design decken den gesamten Formenbau, das Styling und die Flächenerstellung vom Industriedesign bis hin zu Class A ab. Unsere intuitiven, benutzerfreundlichen Konstruktionswerkzeuge bieten jedem Anwender des Produktentwicklungsprozesses, von den Industriedesignern über die Class A-Modellierer bis zu den Aero-Lofting-Entwicklern, die Freiheit, jede Art von komplexer Form zu gestalten. Zu den fortschrittlichen Features zählen Flächenrückführung (Reverse Engineering), Class-A-Flächengestaltung, schnelle Kommunikation von Konstruktionsänderungen, leistungsfähige Echtzeit-Diagnosetools sowie hochgradig realistische Darstellung. CATIA versetzt Kreativdesigner, Designstudios und Entwicklungsabteilungen in die Lage, gemeinsam an der ästhetischen und technischen Optimierung der Entwürfe zu arbeiten.

BENEFITS

  • Industrial Design
    CATIA steht im Dienste der Industriedesigner und ihrer Kreativität. Ob 3D-Entwürfe ganz neu oder aus 2D-Zeichnungen erstellt werden, Industriedesigner können Formen mit nie dagewesener Freiheit bearbeiten. Ihre Kreativität bei der Auslotung neuer Konzepte in der frühen Entwurfsphase wird tatkräftig unterstützt.
  • Fortschrittliche Flächenmodellierung
    Mit einer Lösung für die Oberflächenveredelung, die branchenführende ICEM-Technologien für die Flächenerstellung umfasst, wird CATIA den hohen Ansprüchen der Formenbauprozesse in Class-A-Qualität für die Automobilindustrie gerecht. Durch die Kombination der Stärken der V6-Technologie, darunter auch die Erfassung und Wiederverwendung von Wissen, steht eine leistungsfähige, intuitive Werkzeugsuite für die Modellierung, Analyse und Ansicht ästhetischer und ergonomischer Flächen bereit, die für allerhöchste Class-A-Flächenqualität sorgt.
Erfahren Sie mehr über: CATIA Oberflächenveredelung
Werden Sie Teil der CATIA Creative Design Community

Industriedesign

Wettbewerbsvorteil durch Design

Auf den hart umkämpften Gebrauchsgütermärkten werden Styling und Design zu strategischen Faktoren des Produkterfolgs. Innovative, attraktive Produkte anzubieten und schnell auf den Markt zu bringen, um mit aktuellen Trends Schritt zu halten, ist ein wichtiger Erfolgsfaktor.
Um diese Herausforderung zu meistern, benötigen Designerbüros führende Technologien und Methodologien, die ihre kreativen Prozesse und ihre Entscheidungsfindung beschleunigen und Innovation im Design fördern.

CATIA für Kreativdesigner richtet sich mit einer spezifischen, integrierten und umfassenden Kreativlösung an den Produktentwicklungsprozess. Damit können Sie Ihrer Kreativität freien Lauf lassen und diejenigen Produkte erfinden, von denen Ihre Kunden träumen.

Industriedesign
Sparte kennen lernen
Fortschrittliche Flächenmodellierung

Fortschrittliche Flächenmodellierung

Perfektion in der Flächenqualität

Hochwertige Flächenmodellierung ist wesentlich für ein erfolgreiches Produktdesign.

Alle Industriesparten müssen ihre Produkte anspruchsvoller gestalten, um sich in einem immer stärker segmentierten Markt von ihren Wettbewerbern abzuheben. Auch wenn Industriedesign und Kommunikation weiterhin entscheidend auf dem Weg zum Erfolg sind, so geht der logische Trend doch in Richtung eines entsprechenden Niveaus an subjektiv empfundener Qualität.

Um auf Anhieb ein zuverlässiges Flächenmodell zu produzieren, muss die Modelliersoftware in der Lage sein, die fortschrittlichsten mathematischen Ansätze für Flächen, Kurven und Formen in G0- bis G3-Qualität zu implementieren. Um sicherzustellen, dass der Designer und der Entwicklungsingenieur die gewünschten Ergebnisse erzielen, muss die Software eine dynamische, interaktive Bearbeitung ermöglichen. Aus diesem Grund bietet CATIA die fortschrittlichsten Flächenmodellierprodukte an: CATIA Icem und ICEM Surf.

Sparte kennen lernen