3DVIA Home

Eine 3D-Raumplanungslösung für Baumärkte und Markenhersteller

Generieren Sie hochwertige Kundenkontakte, beschleunigen Sie Verkaufszyklen und begeistern Sie Ihre Kunden

3DVIA Home bietet eine 3D-Raumplanungslösung für Baumärkte und Markenhersteller. Die Omni-Kanallösung ist benutzerfreundlich und überzeugend, und trägt dazu bei, Kundeninteresse im Internet in Ladenverkäufe umzuwandeln. Unternehmen profitieren von zahlreichen Kundenkontakten zur Unterstützung ihrer Verkaufsaktivitäten Die Vertriebszykluszeit wird verbessert, denn die Kunden entscheiden sich für ihr grundlegendes Design und ihre Präferenzen, bevor sie den Verkaufsladen oder die Handelsniederlassung betreten. Dadurch haben Vertriebsmitarbeiter mehr Zeit, in Bezug auf alle ihre Verkäufe Mehrwert zu schaffen und mehr Kunden zu besuchen. Als gehosteter Cloud-basierter Abonnementdienst sorgt 3DVIA Home für Zugänglichkeit und Skalierbarkeit, um den aktuellen und zukünftigen Bedürfnissen gerecht zu werden. Unternehmen können sich entscheiden, 3DVIA Home als maßgeschneiderte Internetlösung oder als Lösung im Laden oder der Handelsniederlassung zu implementieren, bzw. beides. Sowohl Verbraucher als auch Vertriebsmitarbeiter sind von ihrer 3D-Erfahrung begeistert.

Vorteile von 3DVIA Home ansehen

3DVIA Home im Einsatz ansehen

Mit 3DVIA Home haben wir in Bezug auf Online-Raumplanungslösungen für Küchen ins Schwarze getroffen.

Matt Ellis Vertriebsdirektor DIY KITCHENS

Im Überblick

  • Benutzerfreundlich: bietet die bestmögliche Benutzererfahrung und minimiert Vertriebsschulungskosten
  • Omni-Kanal: fördert die Kundentreue durch eine konsistente Online- und Ladenerfahrung
  • Intelligente Raumplanung: wendet automatisch Designregeln basierend auf der Markenstrategie sowie den Raum- und Designbeschränkungen an
  • Cloud-basierte Lösung: erleichtert die Zusammenarbeit zwischen dem Kunden und den Verkaufsberatern in Geschäften
  • Automatische Designkonzepte: verbessert die Vertriebseffizienz und die Upselling-Zeit
  • Hochwertige Visualisierung: fördert mehr Designstufen und zusätzliche Produktauswahloptionen
  • Projektberichte: definiert Erwartungen und Verpflichtungen, die zur Gewährleistung der Kundenzufriedenheit beitragen
  • Die Ladenfunktionen bieten kundenspezifische Designmöglichkeiten und Geschäftserkenntnisse