Modelica-Systembibliotheken

Thermal Power Library ()

Thermal Power Library

Die Modelica-basierte Thermal Power Library eignet sich ideal für die Simulation von transientem und stationärem Betrieb mit demselben Modell. Für den transienten Betrieb stehen leistungsstarke Funktionen für eine detaillierte Analyse von Start-, Stopp- und Lastabschaltungsszenarien zur Verfügung, um zu überprüfen, ob das Steuerungssystem die Situation richtig verarbeitet und verwaltet.

Neben dem gesamten Dampfzyklus deckt die Thermal Power Library auch die schnelle Modellierung und Simulation des Rauchgasaspekts des Wärmekraftwerks ab, einschließlich einer Vielzahl von Technologien zur Nachbehandlung wie Entschwefelung, NOx- und CO2-Abscheidung.

Thermal Power Library-Flyer

Beschreibung

Modellierung und Simulation von transientem und stationärem Betrieb von Wärmekraftwerken, einschließlich Dampf- und Kombianlagen.

  • Simulation von dynamischem und stationärem Zustand im selben Modell
  • Vielzahl von Komponenten, Wechselbeziehungen und Medienmodellen
  • Ideal für Planung und Überprüfung von Steuerungssystemen
  • Vollständig kompatibel mit der Modelica Electric Power Library zur betrieblichen Überprüfung der Entwicklung der kompletten Anlage und der entsprechenden Steuerungssysteme
  • Unterschiedliche Anlagenkonzepte und das jeweilige dynamische Verhalten können bereits früh in der Konzeptionsphase untersucht werden
  • Umfassende Unterstützung von Echtzeit-Simulationen

 

Thermal Power Library
Vertrieb kontaktieren