Erweiterte Flächenmodellierung

Aero Surface Modeler ()

Perfektion in der Oberflächenqualität

Die Anforderungen auf dem heutigen, wettbewerbsorientierten Markt für Luft- und Raumfahrt stellen im Bereich Konstruktion eine ganze Reihe von Herausforderungen. Die Zyklen für den Produktaustausch werden immer kürzer und präzise Konstruktionen nehmen einen immer größeren Stellenwert ein. Angesichts dieses zunehmenden Drucks ist der gesamte Konstruktionsprozess intensiver als je zuvor. Besonders im Bereich Luft- und Raumfahrt wird gefordert, dass komplexe aeronautische Oberflächen so schnell und genau wie möglich und unter Beachtung strikter Branchenspezifikationen entwickelt werden. Auch Änderungen müssen schneller umgesetzt werden. Darüber hinaus muss bereits die Entwicklung des anfänglichen Konzepts auf Machbarkeitsstudien beruhen.

Aero Surface Modeler umfasst eine fortschrittliche Oberflächenausformung sowie globale Modellierungsfunktionen. Die Lösung bietet fortschrittliche Modellierungswerkzeuge zum Erstellen, Bearbeiten und Analysieren globaler und komplexer Oberflächenmodelle und erleichtert so die Oberflächenausformung und die Konstruktion des Flugzeugkabinenraums.

 

Vertrieb kontaktieren

Beschreibung

Leistungsfähige, integrierte Oberflächenmodellierung für Ausformungen und Oberflächenentwicklungen für die Luftfahrt; Experten können aerodynamische Oberflächen optimieren und dabei beliebige Kurven- oder Oberflächenberechnungen berücksichtigen:

  • Lösung zur Oberflächenmodellierung in der Luft- und Raumfahrt
  • Oberflächenmodellierungs- und Evaluierungswerkzeuge
  • Erweiterte Ausformungsfunktionen
  • Fortschrittliche Werkzeuge zur Oberflächendefinitionssteuerung bis zu G3

 

Aero Surface Modeler