Simulationsbasierte Konstruktion

Engineer Compute

Engineer Compute bietet gelegentlichen Benutzern ein flexibles Lizenzierungsmodell, das Zugriff auf HPC ohne die hohen Vorabkosten herkömmlicher HPC-Lizenzmodelle bietet. Die Solver-Softwarekosten basieren auf einem Satz von Wertmetriken, darunter Funktionen im Hinblick auf das Entwicklungsniveau des Analysevorgangs, die Modellgröße und eine beschleunigte Durchlaufzeit. Diese Metriken sorgen für die bei der Simulation erforderliche verringerte Abhängigkeit der Softwarekosten von den IT-Ressourcen. Das SaaS-Modell ist so konzipiert, dass es sowohl die Computer-Software als auch die IT-Ressourcen der DS Cloud umfasst, die für die Simulation verwendet werden. Dadurch brauchen Software und IT-Ressourcen nicht mehr separat erworben zu werden.

Demo anfordern

Beschreibung

Engineer Compute provides occasional users with a flexible licensing model that provides access to HPC without the large upfront cost associated with traditional HPC license models. The solver software cost is based on a set of value metrics including features associated with the sophistication of the analysis procedure, model size and accelerated turn-around time. These metrics reduce the dependence of the software cost on the IT resources required to run the simulation. The SaaS model is designed to enable both the computational software and DS cloud IT resources used for simulation eliminating the need to purchase software and IT separately.

Engineer Compute
Vertrieb kontaktieren