Milling Machining

Programmieren von Bearbeitungsmaschinen mit 3.0-, 5.0- und 2.5-Achs-Technologien

Mithilfe von Milling Machining können Anwender Bearbeitungsmaschinen mit der Herstellung von 3D-Teilen programmieren, die fortschrittliche 2.5- und 3-Achs-Bearbeitung, Bohr- und Sondierungsvorgänge erfordern und zudem die Möglichkeit bieten, zur 5-Achs-Bewegung zu wechseln. Aufbauend auf der 3DEXPERIENCE® Plattform, schafft Milling Machining einen realistischen virtuellen Arbeitsplatz, an dem NC-Programmierer Bearbeitungsprogramme schreiben, optimieren und validieren können. Der Prozess bietet den einfachen Zugriff auf aktuelle Informationen über Bearbeitungsressourcen, NC-Programme und die Werkstückeinrichtung.

Milling Machining bietet einen breiten Funktionsumfang für die Werkstückeinrichtung, die Montage von Fräswerkzeugen und die Simulation des Werkzeugwegs, einschließlich Materialabtrag und NC-Codegenerierung. NC-Programmierer können geistiges Eigentum des Unternehmens erfassen und nutzen und problemlos mit anderen Beteiligten zusammenarbeiten.

Milling Machining steht sowohl im On-Premise als auch im On-Cloud Angebot zur Verfügung.

Get the Flash Player to see this rotator.

Stärken und Vorteile:

  • Richtungsweisende Anwendererfahrung
  • Beschleunigte NC-Programmierung
  • Maximale Nutzung von Bearbeitungswerkzeugen
  • Reduzierung betrieblicher Risiken
  • Nutzung von geistigem Eigentum
  • Eine zentrale Bearbeitungslösung, die Konstruktionsänderungen berücksichtigt