Machining

Definition des Verhaltens programmierbarer CNC-Bearbeitungsmaschinen

Anwender von Machining können Bearbeitungsprogramme auf der 3DEXPERIENCE® Plattform erstellen, optimieren und validieren. Machining unterstützt NC-Programmierer dabei, ihre Bearbeitungsoperationen zu planen, auszuarbeiten, zu simulieren und zu optimieren. Durch die enge Integration der Simulation von Werkzeugmaschinen in die Definition des Werkzeugwegs sind NC-Programmierer jetzt in der Lage, Probleme zu einem früheren Zeitpunkt der Werkzeugprogrammierung zu identifizieren und zu lösen. Sie sparen Zeit und optimieren Prozesse durch die Verknüpfung von Entwicklungs- und Fertigungswissen im Kontext der Maschinensimulation, um die Bearbeitungsqualität und -performance zu steigern, Ausschuss und Überarbeitungen zu reduzieren und den kompletten Fertigungsprozess zu verkürzen. Durch die 3DEXPERIENCE® Plattform steht NC-Programmierern eine bahnbrechende Anwendererfahrung in der Bearbeitung zur Verfügung.