Showcase: Virtual Reality

Erstellung absolut immersiver, realistischer Erfahrungen mit Hilfe branchenüblicher VR-Peripheriegeräte und/oder PC-basierter verteilter Berechnung (Clusters).

PSA Peugeot Citroën Konstruktionsprüfung

PSA Peugeot Citroën hat die Virtools-Technologie zu einem integralen Bestandteil seines neuen Stylingzentrums in Velizy (Frankreich) gemacht. Die Virtools Software-Suite wird zur Entwicklung und konzernweiten Implementierung immersiver Anwendungen verwendet. Die immersive PSA-Umgebung besteht aus 11 Genlock- und Swaplock-getakteten PCs (HP-Arbeitsplätze mit Orad DVG-X Technologie und Nvidia Grafikkarten). Die PCs sind an den Barco I-Space 5 mit aktivem Stereo und ein optisches AR-Tracking System angeschlossen. 3DVIA Virtools bietet eine globale Plattform für die Entwicklung und Implementierung einer Vielzahl branchenspezifischer Anwendungen von PSA: Konstruktionsprüfungen, Montage- / Demontageanwendungen, kollaborative Projektprüfungen usw.

  • Entwicklung: PSA Peugeot Citroën
  • Lösungen: 3DVIA Virtools, VR Library, Physics Library
  • Entwicklungszeit: Langfristige F&E