Datenschutzrichtlinie

Dassault Systèmes SA, eine im Handelsregister Versailles unter Nr. 322 306 440 eingetragene französische juristische Person mit Sitz in FRANKREICH, 78140 Vélizy-Villacoublay, 10, Rue Marcel Dassault, („DS“) verarbeitet personenbezogene Daten (wie nachstehend definiert) der Personen, die die Website von Dassault Systèmes unter der URL www.3ds.com (die „Website“) besuchen.http://www.3ds.com/

 

Diese „Datenschutzrichtlinie“ gibt Ihnen (wie nachstehend definiert) Auskunft darüber, wie 3DS Ihre personenbezogenen Daten erhebt und verwendet und wie Sie über deren Verwendung bestimmen können.

1. ANWENDUNGSBEREICH DER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Die Datenschutzrichtlinie legt die Grundsätze und Leitlinien für den Schutz personenbezogener Daten (wie nachstehend definiert) fest, die auf der oder über die Website erhoben werden und welche die Besucher und Nutzer der Website (Sie“) betreffen.

Mit personenbezogenen Daten („personenbezogene Daten“) werden sämtliche Daten über eine bestimmte oder bestimmbare Person bezeichnet. Eine bestimmbare Person ist eine Person, die unmittelbar oder mittelbar identifiziert werden kann, insbesondere durch Zuordnung zu einer Kennnummer oder zu einem oder mehreren Elementen, die für die Person kennzeichnend sind.

Nicht personenbezogene Daten sind Daten, die nicht zur Identifizierung einer Person führen.

Die Nutzungsbedingungen für die Website unter http://www.3ds.com/terms-of-use sind Bestandteil dieser Datenschutzrichtlinie. Ihre Nutzung der Website und sämtliche personenbezogenen Daten, die Sie darauf hinterlassen, fallen unter diese Datenschutzrichtlinie und die Nutzungsbedingungen.

2. ERHOBENE DATEN

Um bestimmte Funktionen der Website nutzen zu können, müssen Sie beim Besuch oder bei der Nutzung der Website bestimmte personenbezogene Daten eingeben. Diese personenbezogenen Daten umfassen ggf.:

  • Titel,
  • Vor- und Zuname,
  • Postanschrift,
  • E-Mail-Adresse,
  • Telefonnummer(n),
  • Benutzername und Kennwort,
  • Hochschulabschluss und andere Bildungsabschlüsse,
  • Arbeitgeber, Unternehmensgröße, Abteilung und Stellung,
  • Branche und Unterbranche,
  • Lieferart und Personen, an die geliefert werden soll,
  • Zahlungsangaben (Kreditkartennummer und Ablaufdatum, Name und Adresse des Karteninhabers),
  • IP Addresse und
  • sonstige Daten, die für die nachfolgend aufgeführten Zwecke erforderlich sein könnten.

In jedem Fall jedoch werden nur solche Daten erhoben, die für die in Artikel 4 genannten Zwecke erforderlich sind.

Sie entscheiden selbst, ob Sie Ihre personenbezogenen Daten vollständig oder teilweise angeben möchten. Geben Sie allerdings Ihre personenbezogenen Daten nicht oder nur teilweise an, so ist nicht auszuschließen, dass die in Artikel 4 beschriebenen Zwecke möglicherweise nicht oder nicht in vollem Umfang erreicht werden, einige Bereiche und Funktionen der Website nicht richtig funktionieren und/oder Sie nicht zu allen Seiten der Website Zugang haben. Insbesondere sind Sie dann nicht befugt, Produkte oder Dienstleistungen über die Website zu erwerben.

3.  SCHUTZ PERSONENBEZOGENER DATEN VON KINDERN

Produkte von 3DS werden nicht an Kinder unter 13 Jahren vermarktet. 3DS sieht davon ab, personenbezogene oder nicht personenbezogene Daten von Kindern unter 13 Jahren bewusst zu erheben, zu bevorraten oder zu speichern. 3DS verpflichtet sich, personenbezogene Daten von Kindern zu schützen. Sollte 3DS bekannt werden, dass derartige Daten erhoben worden sind, werden diese Daten als sensible Daten behandelt.

4. VERFAHREN UND ZWECKE DER ERHEBUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Wie zuvor erwähnt, geben Sie Ihre personenbezogenen Daten freiwillig an.

3DS erhebt die personenbezogenen Daten entweder online oder offline; diese Datenschutzrichtlinie ist unabhängig von der Art der Erhebung anwendbar.  Bei einer Online-Erhebung ist die Datenschutzrichtlinie auf der Website einsehbar; bei einer Offline-Erhebung erhalten Sie eine Mitteilung darüber.

Personenbezogene Daten werden im Allgemeinen erhoben, um die Geschäftstätigkeit von 3DS auszuüben, beispielsweise zur Verbesserung der Marketing- und Werbemaßnahmen von 3DS, zur besseren Berücksichtigung der Kundenbedürfnisse bei der Gestaltung der Produkte und Dienstleistungen oder zur Befolgung gesetzlicher Berichterstattungsvorschriften u. Ä.

 

Ihre von 3DS oder über die Website erhobenen personenbezogenen Daten werden von 3DS für folgende Zwecke verwendet:

  • um Ihnen die Abfrage von Informationen zu ermöglichen;
  • um Ihnen eine personalisierte interaktive Nutzung der Website zu ermöglichen;
  • um Ihre Bedürfnisse und Interessen zu berücksichtigen und Ihnen maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können;
  • damit Sie ein Konto eröffnen und verwenden können, über das Sie sachdienliche Unterlagen und technische Unterstützung erhalten;
  • damit Sie einen kommerziellen Dienst abonnieren oder einen Supportvertrag abschließen können;
  • damit Sie unsere Produkte online kaufen können;
  • damit Sie alle Leistungsmerkmale und Möglichkeiten unserer Website nutzen können und
  • für alle sonstigen Zwecke, die mit den o. g. Zwecken verbunden sind.

Durch die Angabe Ihrer E-Mail-Adresse ermächtigen Sie 3DS und deren Tochtergesellschaften ausdrücklich, diese zusammen mit anderen personenbezogenen Daten zu verwenden, um Ihnen Nachrichten zu gewerblichen oder Marketingzwecken zu schicken.

3DS darf Ihre E-Mail-Adresse ebenfalls für administrative oder nicht marketingbezogene Zwecke verwenden (beispielsweise, um Sie über wichtige Änderungen an der Website zu unterrichten).

5. COOKIES  

Cookies sind Textdateien, die gespeichert und verwendet werden, um nicht personenbezogene und personenbezogene Informationen über Ihre Bewegungen auf der Website zu erfassen.

3DS verwendet ggf. Cookies oder andere Technologien zur Erhebung oder Speicherung personenbezogener Daten, um beispielsweise: 

  • einen Service zu aktivieren, der Ihr Gerät erkennt, damit Sie während der Durchführung einer Aufgabe nicht dieselben Informationen mehrmals einzugeben brauchen,
  • zu erkennen, dass Sie bereits einen Benutzernamen und ein Kennwort eingegeben haben, sodass diese Informationen nicht für jede angeforderte Webseite erneut eingeben werden müssen,
  • zu messen, wie viele Personen bestimmte Dienste nutzen, damit die Nutzung dieser Dienste vereinfacht wird und damit eine ausreichende Kapazität vorhanden ist, die eine schnelle Ausführung der Dienste ermöglicht,
  • Daten zu analysieren, damit 3DS die Interaktion der Benutzer mit den Diensten nachvollziehen und verbessern kann.

 

3DS verwendet zwei Arten von Cookies: permanente und temporäre Cookies. Temporäre Cookies werden gelöscht, sobald Sie sich von der Website abmelden. Permanente Cookies bleiben nach Ihrer Abmeldung erhalten, damit sie bei späteren Besuchen der Website wieder verwendet werden können.

Sie erhalten eine Meldung, wenn Sie ein Cookie erstmals erhalten. Sie können dann entscheiden, ob Sie das Cookie annehmen oder ablehnen möchten. Indem Sie die Website in Kenntnis der genannten Informationen weiter verwenden, willigen Sie ausdrücklich in die Verwendung derartiger Cookies seitens 3DS ein.

Sie können Ihre Browser-Software auch so konfigurieren, dass alle Cookies abgelehnt werden; in diesem Fall jedoch funktionieren einige Bereiche und Leistungsmerkmale der Website möglicherweise nicht wie vorgesehen und es könnte möglich sein, das Sie auf bestimmte Teile der Services der Website nicht zugreifen können.

6. VERARBEITUNG PERSONENBEZOGENER DATEN UND SPEICHERFRIST

Die Verarbeitung personenbezogener Daten umfasst die den Umständen angemessene oder anderweitig gesetzlich vorgeschriebene Nutzung, Speicherung, Erfassung, Übermittlung, Anpassung, Zusammenfassung Veränderung, Dokumentation, Weitergabe und Vernichtung personenbezogener Daten.

Alle erhobenen personenbezogenen Daten werden für eine bestimmte, dem Zweck der Datenerhebung angemessene Frist gemäß den gesetzlichen Vorschriften gespeichert.

7. VERWEISE AUF NICHT VON 3DS ODER DEREN TOCHTERGESELLSCHAFTEN KONTROLLIERTEN WEBSITES

Die Website enthält möglicherweise Verweise auf Websites Dritter, die für Sie von Interesse sein könnten.

Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung gibt 3DS keine personenbezogenen Daten an Dritte weiter. Allerdings kann 3DS Dritten nicht personenbezogene Daten zur Verfügung stellen.

Diese Dritte verwenden Technologien, um Werbung und Verweisen, die auf der Website erscheinen, über Ihre IP-Adresse an Ihre Browser-Software zu versenden. Sie verwenden möglicherweise auch andere Technologien (wie Cookies, JavaScript oder Web-Beacons), um die Wirkung ihrer Werbung zu beurteilen und ihre Inhalte zu personalisieren.

3DS hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt der Websites Dritter oder auf deren Vorkehrungen zum Schutz der personenbezogenen Daten, die von ihnen möglicherweise erhoben werden und sich somit dem Einfluss von 3DS entziehen. Folglich haftet 3DS nicht für den Inhalt der Websites Dritter oder für deren Vorkehrungen zum Schutz personenbezogener Daten.

Daher obliegt es Ihnen, sich über die Datenschutzrichtlinien dieser Drittanbieter zu informieren.

 

8. ÜBERMITTLUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

Greifen Sie von einem Standort außerhalb der Europäischen Union auf die Website zu, dessen Gesetze und Vorschriften über die Erhebung, Verwendung und Offenlegung von Daten von denen der Europäischen Union abweichen, so nehmen Sie bitte zur Kenntnis, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten durch die fortgesetzte Verwendung der Website, die französischem Recht, den entsprechenden Nutzungsbedingungen und dieser Datenschutzrichtlinie unterliegt, an die Europäische Union übermitteln und dass Sie dieser Übermittlung zustimmen.

Als Muttergesellschaft eines globalen Konzerns kann 3DS personenbezogene Daten mithilfe der verfügbaren Technologien effektiv verwalten und online oder auf andere Weise im Rahmen der internationalen Geschäftstätigkeit erfassen.  Die personenbezogenen Daten können über die Website erhoben und anschließend an ein verbundenes Unternehmen oder an eine Tochtergesellschaft von 3DS („3DS-Konzerngesellschaften“ für die in Artikel 4 dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecke weitergegeben werden.

Bitte beachten Sie, dass 3DS Ihre personenbezogenen Daten an Unternehmen außerhalb der Europäischen Union weitergeben kann, wenn sich 3DS vor der Weitergabe vergewissert, dass sich diese Unternehmen, einschließlich der Partner und Subunternehmen,  zur Einhaltung der Europäischen Datenschutzrichtlinie und/oder der US-amerikanischen Safe-Harbor-Principles verpflichtet haben oder angemessene vertragliche Maßnahmen für eine sichere Übermittlung ergriffen wurden. Informationen in Bezug auf die 3DS 'Schwester-und Tochtergesellschaften, welche nach dem US-Safe-Harbor-Prinzipienzertifiziert sind finden Sie unter http://www.export.gov/safeharbor/ .

Erhält 3DS Kenntnis davon, dass Dritte, denen 3DS personenbezogene Daten für die in Artikel 4 aufgeführten Zwecke weitergegeben hat, diese personenbezogenen Daten entgegen dieser Datenschutzrichtlinie oder geltendem Recht verwendet oder weitergibt, so ergreift 3DS angemessene Maßnahmen, um diese Verwendung oder Weitergabe zu verhindern oder zu unterbinden.

Sie können gegebenenfalls selbst entscheiden, ob Sie 3DS ermächtigen, Ihre personenbezogenen Daten für andere Zwecke als die zu verwenden, für die sie ursprünglich erhoben wurden.

Ferner wird 3DS personenbezogene Daten an Dritte weitergeben, wenn dies nach Ansicht von 3DS aus technischen Gründen (beispielsweise für Hosting-Leistungen durch Dritte) oder für den Schutz der rechtmäßigen Interessen von 3DS (beispielsweise bei einer Unternehmensübernahme oder einem Unternehmenszusammenschluss mit Beteiligung eines dritten Unternehmens oder bei der vollständigen oder teilweisen Liquidierung von 3DS) erforderlich ist. Die Datenübermittlung kann über das Internet, E-Mail, Fax oder auf anderem Wege erfolgen, der nach Ansicht von 3DS angemessen ist und geltendem Recht entspricht.

 

9. RECHT AUF DATENEINSICHT UND KORREKTUREN

3DS stellt auf angemessene Weise sicher, dass die erhobenen personenbezogenen Daten zu den in dieser Datenschutzrichtlinie genannten Zwecken verwendet werden und dass sie korrekt und aktuell sind.

Sie haben das Recht auf Einsicht in Ihre personenbezogenen Daten. Zudem haben Sie das Recht, die Korrektur, Ergänzung, Aktualisierung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Sie haben ferner das Recht, eine Abschrift Ihrer bei 3DS gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.

Haben Sie ein Benutzerkonto, so können Sie Ihr Recht auf Dateneinsicht und Datenkorrektur über dieses Konto ausüben. Anderenfalls können Sie Ihr Recht auf Dateneinsicht und Datenkorrektur ausüben, indem Sie eine E-Mail an folgende Adresse senden: DS.PrivacyPolicy(at)3ds.com.

In Abhängigkeit vom Umfang der Anfrage behält sich 3DS vor, ein angemessenes Entgelt für die Deckung der Kosten zu erheben, die durch den Zugriff, die Änderung und Löschung personenbezogener Daten entstehen.  3DS kann unter bestimmten, nach geltendem Recht geregelten Umständen, den Zugriff auf personenbezogene Daten verweigern.

10. DATENSICHERHEIT UND EMPFÄNGER

3DS verpflichtet sich, den Schutz und die Sicherheit der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten sicherzustellen, um die Vertraulichkeit dieser Daten zu sichern und sie vor Diebstahl, Beschädigung, Zerstörung oder Weitergabe an Unbefugte zu schützen.

3DS ergreift angemessene physische, elektronische und prozessbezogene Sicherheitsvorkehrungen, um personenbezogene Daten vor Verlust, Missbrauch und Zugriff Unbefugter, Weitergabe, Veränderung und Zerstörung zu schützen.  Dabei bedient sich das 3DS einer hochmodernen Technologie, mit der personenbezogene Daten bei der Übertragung geschützt und Übertragungsfehler oder unzulässige Handlungen Dritter verhindert werden.  Gleichwohl kann 3DS trotz aller Bemühungen, Ihre personenbezogenen Daten zu schützen, angesichts der unvermeidlichen Risiken der Datenübertragung über das Internet keinen vollständigen Schutz vor nicht von 3DS zu vertretenden Fehlern während der Übertragung personenbezogener Daten garantieren.

Da alle personenbezogenen Daten vertraulich sind, ist der Zugang auf Mitarbeiter, Auftragnehmer und Bevollmächtigte von 3DS oder der 3DS-Konzerngesellschaften beschränkt, die zur Ausübung ihrer Tätigkeit Kenntnis von diesen Daten haben müssen. Alle Personen, die Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, sind zur vertraulichen Behandlung verpflichtet; Verstöße dagegen werden mit Disziplinarstrafen und/oder anderen Sanktionen geahndet.

Gleichwohl sollten Sie unbedingt darauf achten, dass Unbefugte keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten. Sie sind für die Geheimhaltung Ihres Kennworts und der Daten, die in Ihrem Benutzerkonto erscheinen, verantwortlich. Achten Sie daher darauf, sich nach Ihrem Besuch abzumelden, wenn Sie einen Computer mit anderen Personen teilen.

11. RECHTSSTREITIGKEITEN

3DS hat angemessene Vorkehrungen zum Schutz der personenbezogenen Daten getroffen, doch gibt es anerkanntermaßen kein Verfahren, personenbezogene Daten vollkommen sicher zu übertragen oder zu speichern.

Gleichwohl hat sich 3DS zum Schutz personenbezogener Daten verpflichtet: Haben Sie einen begründeten Verdacht auf eine Sicherheitsverletzung oder einen Missbrauch Ihrer personenbezogenen Daten, wenden Sie sich bitte unter folgender E-Mail-Adresse an 3DS: DS.PrivacyPolicy(at)3ds.com.

3DS wird den Fall untersuchen und den Beschwerden hinsichtlich der Verwendung und Weitergabe der personenbezogenen Daten gemäß den in dieser Datenschutzrichtlinie niedergelegten Grundsätzen nachgehen.


Der Zugriff Unbefugter auf personenbezogene Daten oder die missbräuchliche Nutzung personenbezogener Daten können Verstöße gegen das jeweils geltende Recht und die für alle Unternehmen der 3DS-Gruppe geltenden Vorschriften darstellen.

12. ANSPRECHPARTNER

Bei allen weiteren Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder bei Anfragen zur Korrektur, Ergänzung, Aktualisierung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten senden Sie bitte eine E-Mail an folgende Adresse: DS.PrivacyPolicy(at)3ds.com.

13. INKRAFTTRETEN DER DATENSCHUTZRICHTLINIE UND ÄNDERUNGEN

Diese Datenschutzrichtlinie kann aufgrund unternehmensinterner oder externer Erfordernisse von 3DS oder nach Maßgabe des anwendbaren Rechts und anwendbarer Vorschriften aktualisiert werden.

Letzte Änderung: Die Datenschutzrichtlinie wurde im Dezember 2013  geändert.