Feb 26 2010

Dassault Systèmes erhöht im 4. Quartal 2009 die operative Marge und das Ertragswachstum

Paris, Frankreich, 16. Februar 2010 ─ Dassault Systèmes gibt das nicht testierte Finanzergebnis nach IFRS für das 4. Quartal und das Jahr zum 31. Dezember 2009 bekannt. Diese Ergebnisse wurden am 10. Februar 2010 von der Unternehmensleitung geprüft.

Zusammenfassung:

  • Ergebnis für 4. Quartal und Gesamtjahr 2009 entspricht Finanzzielen des Unternehmens
  • Das Geschäft mit neuen Lizenzen wurde im 4. Quartal in Folge von Nord-, Mittel- und Südamerika und ENOVIA Software angeführt
  • Stabiler, wiederkehrender Softwareertrag 2009 in konstanten Währungen um 5 Prozent erhöht
  • Nicht nach IFRS ausgewiesene operative Marge erreicht Zielsetzung von DS von 25 Prozent, mit zwei Quartalen erhöhter operativer Margen in Folge
  • Barmittel und kurzfristige Investitionen übertreffen Meilenstein von 1 Mrd. EUR, Netto-Finanzlage von 858 Mio. EUR
  • Anstehende Akquisition von IBM PLM soll planmäßig Anfang April abgeschlossen werden – größte Akquisition in der Unternehmensgeschichte von DS

Bernard Charlès, Präsident und CEO von Dassault Systèmes zu den Ergebnissen:

„Dassault Systèmes erzielte im Laufe des Jahres 2009 erhebliche Fortschritte, um sich auf die Zukunft vorzubereiten. Wir konnten die Führungsposition jeder unserer sechs Marken stärken, die Qualität und die Performance unseres gesamten Software-Portfolios sowie die Effizienz unserer Organisation weltweit verbessern und unser weltweiter Marktanteil ist auch gewachsen. Darüber hinaus möchten wir die Integration der IBM PLM-Organisation durchführen. Unsere Kunden werden von engeren Beziehungen mit unseren Vertriebs- und Supportteams sowie einzigartigen Entwicklungsmöglichkeiten dank unserer erneuerten Partnerschaft mit IBM profitieren.

Dank der größten Vertriebskapazität der Branche, unserer Version 6-Plattform und unseres umfangreichen Anwendungsportfolios konnten wir das Fundament für unser Wachstum in den nächsten fünf Jahren legen. All dies kommt zur richtigen Zeit, um unsere Kunden dabei zu unterstützen, ihre Herausforderungen bei der Förderung nachhaltiger Innovationen zu bewerkstelligen. Aufgrund dessen ist Dassault Systèmes unseres Erachtens hervorragend positioniert, um die sich verbessernden Marktbedingungen zu nutzen.“


Weitere Details zu den Finanzergebnissen finden Sie unter:
http://www.3ds.com/de/company/finance/earnings/

Aktuelle Informationen über Dassault Systèmes finden sie auch im DS-Blog (http://perspectives.3ds.com/) und im DS-Twitter (http://twitter.com/3DPerspectives).