Kundenerfahrung

Ein Feedback über "Kundenerfahrungen" bzw. Kundenmeinungen über Produkte oder Features ist wertvoll, um eine Akzeptanz am Markt zu erzielen. Da über 80 % der in ein Produkt einfließenden Kosten in der Entwurfsphase eines neuen Fahrzeugprogramms festgelegt werden, hat diese kritische Phase den größten Einfluss auf die Gesamtrentabilität eines neuen Projekts.  
 
Die Lösung Kundenerfahrung von Dassault Systèmes bietet Automobilherstellern die Möglichkeit, mit Hilfe des Internet und der breiten Öffentlichkeit Kundenbedürfnisse zu erfassen. Unsere Lösungen bieten Anwendern die Möglichkeit, sich über Onlinegemeinden, bereitgestellt von Autoherstellern, Universitäten, Entwicklungskonsortien usw., an der Auswahl der Fahrzeugdesigns zu beteiligen. Mit den zur Verfügung gestellten Tools sind die Anwender in der Lage, das Fahrzeugkonzept problemlos untereinander auszutauschen und ein Modell zu bauen, das in einer virtuellen Umgebung erlebt werden kann.

Unsere Lösung hilft den Produktplanern dabei, mehr Entwurfsvarianten zu erstellen und zu verwalten, da Entwürfe aus früheren Programmen sowie Wettbewerbsuntersuchungen herangezogen und wiederverwendet und gleichzeitig neue Markttrends erfasst werden. Die Lösung Kundenerfahrung fördert die spartenübergreifende Zusammenarbeit von Konstrukteuren, Entwicklungsingenieuren, Marketingspezialisten und dem Markt selbst. So kann der Konstruktionsentwurf schneller zum Abschluss gelangen.

Die Lösung Kundenerfahrung / Kundenmitsprache umfasst:

  • Crowdsourcing
  • 3D-Modellierung im Internet, unterstützt durch Cloud Computing-Infrastruktur
  • Konstruktion mit Hilfe der Internetgemeinde
  • Virtuelle Klinik / Showroom
  • Virtuelle Fahrerfahrung
  • Verknüpfung von Konstruktion und Anforderungsmanagement

Ergänzende Produkte und Anwendergemeinden: 3DVIA Studio3D SWYM, ENOVIA Program Central,ENOVIA Program Experience, ENOVIA Requirement Central, ENOVIA 3D Live, ENOVIA Live Collaboration