Vielen Dank!

Rückblick: Deutsche SIMULIA Konferenz in Aachen

Es herrschte allgemeiner Konsens bei den Teilnehmern: Aachen war eine Reise wert, nicht nur wegen des beeindruckenden Stadtbildes, sondern vor allem wegen der Deutschen SIMULIA-Konferenz, die am 12. und 13. November im Eurogress Aachen stattfand. Die rund 110 Teilnehmer erlebten ein dichtgepacktes Vortragsprogramm. Neben Keynote- und Sponsor-Vorträgen von den Firmen Ford und CST warteten rund 30 weitere Kundenvorträge aus Industrie und Forschung auf die Teilnehmer. Vorträge von Mitarbeitern von SIMULIA zu Produktneuheiten rundeten die Veranstaltung ab.

Die Pausen nutzten die Teilnehmer zu einem Besuch der begleitenden Ausstellung und zu Fachgesprächen mit anderen Anwendern und mit Mitarbeitern von SIMULIA. Die Fachgespräche fanden ihre Fortsetzung auf der Abendveranstaltung in Stadtpalais der Erholungsgesellschaft Aachen, wobei ein Gaukler durch pausenlose Unterhaltung kaum Zeit dazu ließ .

Der Dank gilt allen Teilnehmern, den Vortragenden und den Ausstellern für ihren Beitrag zum Gelingen der Veranstaltung.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen auf der Deutschen SIMULIA Konferenz 2016. Wo? Wird heute noch nicht verraten.

Nutzen Sie außerdem 2016 die Möglichkeit an der internationalen SIMULIA/BIOVIA Konferenz "Science in the Age of Experience" die vom 23. bis zum 25. Mai im Marriott Copley Place in Boston stattfindet. Interessiert, dann erfahren Sie hier mehr darüber!

Feedback

Kunden Feedback

 

++

+

o

DS Präsentationen

38%

58%

4%

Organisation

80%

20%

 

Zeitplanung  

60%

40%

 

Konferenzräume

61%

39%

 

Foyer

58%

30%

12%

Catering       

75%

25%

 

Ausstellung

19%

46%

35%

Abendveranstaltung

64%

36%

 

54% der Kunden bevorzugen Deutsch als Konferenzsprache, 8% bevorzugen Englisch und dem Rest ist es egal

100% bevorzugen eine Konferenz über zwei komplette Tage