Konstruktion von Strukturen

Entwicklung und Prüfung der Konstruktion von Stahlstrukturen und automatisierte Erstellung detaillierter Konstruktionen Bei der technischen Strukturplanung konzentrieren sich Konstrukteure auf die konstruktionstechnische Integrität des Schiffs oder der Plattform als Ganzes und stellen gleichzeitig sicher, dass die Anforderungen des Kunden eingehalten werden. Dazu müssen jedoch große Stahlstrukturen verwaltet werden. Designed For Sea stellt eine bewährte, hocheffiziente, skalierbare Lösung zur Verfügung, mit der technische Strukturplaner die gesamte Konstruktion von Schiffen und Offshore-Plattformen definieren, simulieren, analysieren und prüfen und gleichzeitig die Einhaltung der Anforderungen, technischen Budgets, Materialvorgaben, Rechtsvorschriften und Klassifizierungsregeln gewährleisten können. Mit Designed For Sea verfügen Strukturplaner über eine speziell auf die Schiffbaubranche zugeschnittene Lösung für die Strukturkonstruktion, um die Grundanordnung ganz einfach zu definieren und Strukturelemente wie Schotten, Hauptdecks und Versteifungssysteme zu erstellen. Designed For Sea bietet effiziente Strukturanalysen und Gewichtsanalysen sowie eine Verwaltung von Raumanforderungen und Materialverwerfung mithilfe von Standardkatalogen und unternehmensinternen Konstruktionsregeln und -Konventionen. Designed For Sea umfasst moderne und dennoch einfach zu bedienende 3D-Simulationen, die schnell die erforderlichen Analysen und Prüfungen der Strukturen durchführen und potenzielle Probleme hinsichtlich der Konstruktion und der Konformität mit Rechtsvorschriften offenbaren.

Die Konstruktionsabsicht wird während der Definition der Konstruktionsgrundlagen erfasst, sodass Konstruktionsdetails generiert und synchronisiert werden können. Da die Konstruktionsdetails mit vordefinierten Normen und Regeln automatisch generiert und Änderungen ganz einfach auf den gesamten Konstruktionsprozess angewendet werden, treten weniger Fehler auf und die Qualität nimmt zu.

Zur Klassifizierung und Berichterstattung benötigte Zeichnungen können automatisch generiert werden. Die Zeichnungen werden mit der 3D-Konstruktion verknüpft, um die Änderung und Synchronisierung besonders effizient zu gestalten.

Stärken und Vorteile

  • Intelligente Entwicklung der Hauptkonstruktionen für das gesamte Schiff oder die Plattform
  • Schnelle und einfache Analyse und Prüfung der Konstruktion mit integrierter 3D-Simulation
  • Einhaltung von Kundenanforderungen sowie einschlägigen Normen und Rechtsvorschriften
  • Verwaltung der Konstruktionsabsicht zur automatischen Erstellung von Konstruktionsdetails und zur Synchronisierung von Konstruktionsänderungen
  • Verwaltung von Konstruktionsänderungen zur Verringerung aufwendiger Überarbeitungen und Verzögerungen
  • Erstellung von klassischen Zeichnungen und Berichten