Effiziente Lieferketten für die Herstellung

Optimierung Ihrer Lieferkette

Angesichts der immer kürzeren Produktlebenszyklen legen Hersteller aus der Luft- und Raumfahrtbranche ihren Schwerpunkt immer häufiger auf Qualität und Profite beim ersten Anlauf und setzen schlanke Lieferstrategien um. Anlagenmanager und andere Führungskräfte in der Fertigung können jetzt die Bewegungen von zu liefernden Waren über die gesamte Lieferkette bis hin zur Fertigung überwachen, kontrollieren und optimieren.

Zudem haben sie die Möglichkeit, die Implementierung von neuen Technologien, wie etwa additiven Fertigungsverfahren, besser zu verwalten, da sie Lieferanten direkt in die Betriebsabläufe und -planungen integrieren können.

Wichtigste Funktionen und Vorteile

  • Minimiert das Risiko unvollständiger Lieferkettenbereitstellungen durch vollständige Transparenz des Status und Inhalts Ihrer Anbieter
  • Verbessert die Flexibilität von Fertigungsprozessen und gestattet eine schnellere Wiederherstellung bei verspäteten oder nicht erfolgten Bereitstellungen durch Lieferanten
  • Bessere Integration der Lieferkette in die Fertigungsvorgänge zur Verbesserung der schlanken Fertigung, indem Zeitaufwand, Materialeinsatz oder Defekte minimiert oder ganz beseitigt werden