Endmontage

Kürzere Markteinführungszeiten dank frühzeitiger Optimierung der Produktherstellbarkeit

Smarter, Faster, Lighter Endmontage verkürzt die Zeit und senkt die Kosten für die Fertigung neuer Produkte durch einen automatisierten Feedbackprozess von der Produktionstechnik zur Konstruktionstechnik. Potenziell teure und kostenintensive Produktattribute können frühzeitig identifiziert und Empfehlungen für Verbesserungen in die Anforderungen für das neue Produkt einbezogen werden.

Die gleichzeitige Produkt- und Produktionsentwicklung wird durch verbesserte Kommunikation und weniger unerwartete Änderungen optimiert. Produktionsplaner können die Umwandlung von Produktspezifikationen in Arbeitsanweisungen für die Fertigungsanlage automatisieren.

Stärken und Vorteile:

  • Kürzere Rüstzeiten und niedrigere Fertigungskosten dank fertigungsorientierter Konstruktionsmethoden
  • Weniger Zeit und niedrigere Kosten für Produkt-, Werkzeug- und Geräteprototypen
  • Reagieren auf unerwartete Veränderungen in der Marktnachfrage oder in der Leistungsfähigkeit der Logistikkette