Konfigurationsmanagement

Vereinfachung des globalen/lokalen Konfigurationsmanagements, um zu gewährleisten, dass Versprechen auch eingehalten werden

Brancheninnovatoren stehen vor der Herausforderung, ihre glokalen Optionen zu optimieren, um die Menge und Vielfalt der Produkte für lokale Märkte zu steigern und gleichzeitig die Komplexität und Kosten der gesamten globalen Varianten und Kombinationen zu kontrollieren.

Modular, Glocal & Secure 3DEXPERIENCE-Lösungen unterstützen nicht nur ein hoch entwickeltes Evolutions- und Konfigurationsmanagement, sondern können durch eine Bewertung von Konfigurationen und KPIs an jedem Punkt des Produkterstellungsprozesses auch die Variantenkosten minimieren. Diese Lösungen unterstützen dank der erweiterten Master-Zusammenstellungsfunktionen auch ein modulares Architekturmanagement.

Stärken und Vorteile

  • Kooperationsfähigkeiten an mehreren Standorten für räumlich verstreute Konstruktionsteams, die so produktiv an denselben Konstruktionen zusammenarbeiten können
  • Verwaltung von CATIA V5 Data Lifecycle in ENOVIA V6 durch eine integrierte und immersive Benutzeroberfläche
  • Echtzeitzugriff auf Konstruktionsdaten für alle Beteiligten im Unternehmen, die nicht mit einem CAD-System arbeiten, während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Einsatz produktiver, versionsübergreifender CATIA-Funktionen mit verschiedenen Ansätzen ohne Störung laufender Entwicklungen