Architektur & Modularisierung

Die modulare Architektur beschleunigt die Entwicklung und vereinfacht die Fahrzeugkomplexität.

Die Lösungen Modular Glocal & Secure Architektur und Modularisierung unterstützen die Festlegung konzeptioneller Produktarchitekturen, um variable Fahrzeugkonfigurationen leicht untersuchen zu können und schon früh in der Konzeptphase eine Auswahl möglicher Lösungen zu ermitteln.

Die integrierten Inventarverwaltungsfunktionen bieten glokalen Teams einen zentralen Unternehmensspeicher zur Nutzung vorhandener, erfolgreicher Lösungen und fördern gleichzeitig die Wiederverwendung strategischer Bestände. Eine flexible, modulare Architektur unterstützt die zeitnahe Anpassung globaler Programme an lokale Prioritäten.

Stärken und Vorteile

  • Ermöglicht es Unternehmen, die konzeptuellen und kaufmännischen Aspekte ihrer Produktentwicklung zu verwalten
  • Unterstützung der Festlegung konzeptioneller Produktarchitekturen für sehr variable Konfigurationen
  • Frühere Definition/Untersuchung iterativer Lösungen in der Konzeptphase der Entwicklung