Innovation on Track

Als die Industry Standards Association ProSTEP iViP und mehrere deutsche Automobilhersteller die Idee zu einer Initiative entwickelten, die Probleme und Standards für das Produktdatenmanagement und die virtuelle Produkterstellung festlegen und angehen soll, schloss Dassault Systèmes sich ihnen in einer frühen Phase an, um die Entwicklung des Code of PLM Openness zu unterstützen.

Formenbau und Werkzeugtechnik

Umfassende, flexible Plattform für unterschiedliche Entwicklungen in Formenbau und Werkzeugtechnik

Innovation On Track-Branchenlösungen bieten eine einheitliche, integrierte Entwicklungsplattform für Konstruktion, Simulation und Fertigung sowie insbesondere für Formenbau und Werkzeugtechnik. Intuitive Tools und Ressourcen automatisieren Konstruktionsaufgaben und unterstützen die Entscheidungsfindung des Benutzers mit einer äußerst kooperationsfreundlichen Online-Konstruktionsumgebung.

Lösungen für Formenbau und Werkzeugtechnik ermöglichen die Umsetzung von flexiblen und reaktionsschnellen Werkzeugbestückungsprozessen, die schnell und zuverlässig an sich verändernde Anforderungen angepasst werden können. Erweiterte, effiziente Funktionen und Prozesse verringern Iterationen zwischen Kunde und Werkzeugbauer durch Verwaltung von Produktänderungen und Minimierung von Fertigungsproblemen.

Stärken und Vorteile

  • Verringerung der Iterationen zwischen Kunde und Werkzeugbauer durch Verwaltung von Produktänderungen und Minimierung von Fertigungsproblemen
  • Unterstützung der Standardisierung von einem Werkzeugbestückungsprojekt zum nächsten
  • Einheitliche, integrierte Entwicklungsplattform für Konstruktion, Simulation und Fertigung
  • Umfassende Möglichkeiten für Formentwürfe durch Schmieden, Gießen, Stanzwerkzeuge und Kunststoffspritzguss
  • Steigerung der Produktivität globaler Prozesse durch eine integrierte Lösung von der Teilekonstruktion bis zur Werkzeugfertigung
  • Automatisierung von Konstruktionsaufgaben und Unterstützung bei der Entscheidungsfindung des Benutzers mit einer äußerst kooperationsfreundlichen Online-Konstruktionsumgebung
  • Implementierung flexibler und reaktionsschneller Werkzeugbestückungsprozesse, die einfach und zuverlässig an sich verändernde Anforderungen angepasst werden können