Stücklisten- und Konstruktionsdatenmanagement

Präzise, effiziente Stücklisten- (BOM) und Konstruktionsdatenverwaltung

Stücklisten- und Konstruktionsdatenmanagement bietet Funktionen für die standortübergreifende Zusammenarbeit, die Konstruktionsteams an verteilten Standorten die produktive Zusammenarbeit an derselben Konstruktion ermöglichen. Ihre Teams können außerdem allen Beteiligten im Unternehmen, die nicht mit einem CAD-System arbeiten, während des gesamten Produktlebenszyklus Echtzeitzugriff auf die Konstruktionsdaten gewähren.

Bid to Win-Branchenlösungen verwenden produktive, versionsübergreifende CATIA-Funktionen über verschiedene Ansätze ohne Störung laufender Entwicklungen. Dies bietet die Vorteile von V6-Unternehmensprozessen, während gleichzeitig der Übergang zu CATIA V6 vorbereitet und erleichtert wird, wenn Erstausrüster neue Lieferantenanforderungen ausgeben.

Bauen Sie Ihren Wettbewerbsvorteil aus, indem Sie fachübergreifende Aufgaben für die Verwaltung von Stücklisten, Dokumenten, Projekten und Daten aus verschiedenen CAD-Systemen auf einer offenen, flexiblen und kooperationsfördernden Plattform vereinen.

Stärken und Vorteile

  • Verwaltung von CATIA V5 Data Lifecycle in ENOVIA V6 durch eine integrierte und intuitiv gestaltete Benutzeroberfläche
  • Bereitstellung von Funktionen für die standortübergreifende Zusammenarbeit, die Konstruktionsteams an verteilten Standorten die produktive Zusammenarbeit an derselben Konstruktion ermöglichen
  • Echtzeitzugriff auf Konstruktionsdaten für alle Beteiligten im Unternehmen, die nicht mit einem CAD-System arbeiten, während des gesamten Produktlebenszyklus
  • Einsatz produktiver, versionsübergreifender CATIA-Funktionen mit verschiedenen Ansätzen ohne Störung laufender Entwicklungen