Optimized Plant Construction

Projektmanagement und -ausführung, integriert mit Qualitätsmanagementsystem

Optimierte Ausführung vor Ort

Beschleunigung der Lean Construction

Welche Kosten und Verzögerungen entstehen bei Ihnen am Montageort, weil die Arbeitsaufträge aufgrund fehlender Materialien oder Ressourcen nicht ausgeführt werden können, sodass Arbeiter untätig bleiben müssen, gemietete Ressourcen wie z. B. Kräne nicht genutzt werden können und die Gesamtplanung nicht eingehalten werden kann? Das Projekt gerät dabei in eine Schleife permanenter Problembekämpfung, die oft das Ergebnis beeinträchtigt.

Die Just-in-time-Bereitstellung hilft, Verschwendung zu vermeiden sowie die Arbeit vor Ort und die Produktivität der Arbeiter zu optimieren. Dank verbesserter Flexibilität und fortlaufender Verbesserungen können der Montagezeitplan im gesamten Unternehmen und die erweiterte globale Lieferkette komprimiert werden. Dies sind Vorteile, zu denen die Industry Solution Experience Optimized Plant Construction mit der Implementierung eines schlanken Materialflusses und der Last Planner® System-Konzepte beiträgt.

Wichtigste Funktionen und Vorteile:

  • Just-in-time-Bereitstellung und weniger Verschwendung
  • Komprimierung des Montagezeitplans
  • Optimierung der Arbeit vor Ort und der Produktivität der Arbeiter