Vernetzte digitale Beschaffung

Beziehungen zu Lieferanten und Dienstleistern optimieren und meistern

Die 3DEXPERIENCE Lösung Optimierter Anlagenbau bietet eine kollaborative, digitale Beschaffungslösung, die sowohl in den Anlagen- als auch den Projektstrukturplan (Gliederung der Arbeitslast im eigentlichen Projektmanagement) integriert ist. Die Ausführungsumgebung der Beschaffung ist mit allen erforderlichen Daten verknüpft und unterstützt die Beschaffung durch Effizienz, Präzision und zeitgerechte Bereitstellung. Dadurch werden die einschlägigen Informationen gebündelt, Einkaufsanforderungen können direkt mit Aufgaben (Dienstleistern) oder Equipmentstücklisten bzw. Leistungsverzeichnissen (Material- und Ausrüstungsanbietern) verknüpft werden.

Dienstleister und Zulieferer erstellen online Offerte und erhalten dabei Zugriff auf relevante Unterlagen, aus denen ersichtlich ist, was von ihnen erwartet wird. Ein Dashboard über den Bedarfsstatus erleichtert Beschaffungsentscheidungen. Nach der Auswahl des besten Offerts gewährt die Beschaffung dem beauftragten Zulieferer oder Dienstleister Zugriff auf sein Online-Arbeitspaket. Dieses kann aus dem Gesamtprojekt heraus verwaltet werden.

Highlights und Vorteile:

  • Dashboard zum Bedarfsstatus
  • Stellt sicher, dass die dem Anbieter zur Verfügung gestellten Unterlagen jederzeit aktuell sind
  • Rückverfolgung relevanter Informationen quer durch die Verhandlung / Korrespondenz
  • Bewertungsbericht für Angebot in der Vorlage – verknüpft mit der Fortschrittsüberwachung
  • Integriert in das Dokumentenmanagement des Anbieters