Struktur und Systeme

Entwicklung innovativer Windkraftanlagen 

Steuersysteme sind entscheidend, um die Leistung und Sicherheit von Windturbinen zu steigern. Kontinuierliche Innovation bei Steuersystemen bietet führenden Anbietern die Möglichkeit, sich von den Wettbewerbern abzuheben.
Die zunehmende Komplexität von Windturbinen und Windkraftanlagen muss verwaltet werden, während Produkte zeitgerecht ausgeliefert werden. Systementwickler und Steuerungstechniker müssen jene Systeme, aus denen sich eine Windkraftanlage zusammensetzt, sowohl individuell als auch gemeinsam detailgenau modellieren und simulieren und dabei sämtliche Einsatzbedingungen mit einbeziehen. Außerdem müssen sie dafür sorgen, dass das Verhalten der Anlage allen Leistungs- und Sicherheitsauflagen entspricht. Diese Systemmodelle sind derzeit selten miteinander kompatibel und existieren nicht in einer gemeinsamen Umgebung, die eine Multiphysics-Simulation des gesamten Systems für das Gesamtprodukt erlaubt.  

Die Dassault Systèmes Branchenlösung Nachhaltige Windkraftanlagen schafft eine vernetzte Umgebung, basierend auf unserer 3DEXPERIENCE Plattform, auf der alle Anwender zusammenarbeiten können – Anforderungsmanager, Systemarchitekten, Produktingenieure, Systementwickler und Steuerungstechniker. Die Lösung bietet eine komplett integrierte Umgebung für die Systemmodellierung, bei der die Verhaltenssimulation für Systeme und mechanische Produktmontagen zum Einsatz kommt. Die Kombination von Steuersystemen und Multiphysics-Simulation ist der zukunftsweisende Ansatz für ein besseres Verständnis und eine präzise Vorhersage des Verhaltens von Windkraftanlagen.

Die Simulation des Rotorblattwinkels in Abhängigkeit von der Windgeschwindigkeit trägt zur Leistungsoptimierung bei Windturbinen bei.

Simulation of blade pitch angle as wind speed changes to optimize wind turbine performance.

Stärken und Vorteile

  • Anforderungsmanagement mit vollständiger Rückverfolgbarkeit
  • Einzigartige Systemengineering-Architektur auf der Basis des RFLP-Ansatzes (Requirements, Functional, Logical, Physical)
  • Integrierte Systemmodellierung und -simulation zur genauen Vorhersage des Windturbinenverhaltens
  • Komplexe physische Dynamikmodellierung und Simulation