Auslegung von Elektriksystemen

Dassault Systèmes liefert eine einzigartige Lösung, um die komplexen Elektrikanforderungen moderner Kraftwerke zu erfüllen. Der Funktionsumfang reicht von einfachen Diagrammen bis hin zu wichtigen Kabelzügen. Im Einklang mit der Konstruktionsstrategie der EPCs unterstützt Dassault Systèmes Entwürfe auf der Basis von Kabelleitern und -rinnen oder bei geringem Platzangebot die Direktverlegung von Leitungen mit Hilfe von Befestigungen.

 

Dank der Integration in die EDSA-Anwendung Elektriksimulation (von EDSA Micro Corp.) bietet die Lösung Auslegung von Elektriksystemen für Kraftwerksanlagen Entwicklern die Möglichkeit, Kurzschlüsse zu simulieren und Ladungskapazitäten zu verwalten. Durch den Einsatz des Diagrammnetzwerks können Anwender mit Hilfe einer eigenen Kabeldatenbank-Implementierung sehr große Kabelnetzwerke verwalten und verlegen. Kabel werden als Durchführung des logischen Entwurfs im Diagramm verlegt. Dabei wird die Befestigungsauslegung in 3D berücksichtigt. Da die Kabeldaten in derselben PLM-Umgebung wie die restlichen Konstruktionsdaten verwaltet werden können, besteht ein hoher Integrationsgrad.

Um den etappenweisen Bau nach Bereichen zu unterstützen, können Rinnen und Befestigungen innerhalb derselben Montagestruktur wie die restlichen physischen Teile gestaltet werden. Dadurch wird die Zuliefererkoordination verbessert, die Teilebereitstellung erhöht und die Verkabelung installationsbereit konfiguriert. Für die Kabelzüge lassen sich Kabellisten aus der PLM-Umgebung erstellen, die zur Anfertigung von Arbeitsanweisungen beitragen. 

Die Lösung Auslegung von Elektriksystemen für Kraftwerksanlagen umfasst:

  • Elektrische Schaltdiagramme
  • Auslegung der Kabelführung in 3D
  • Detailentwurf mit Leitern, Rinnen oder Befestigungen
  • Kabel- und Leitungsführung
  • DPM-Montage
  • Extraktion von Arbeitsanweisungen (Kabellisten)
  • Stromverteilung, Simulation, Belastungsanalyse und Ausfallsanalyse

Ergänzende Produkte: CATIA Drafting and Annotation, CATIA Systems Logical 3D Architecture, CATIA Systems Logical Electrical & Fluidic Design, ENOVIA 3D Live, ENOVIA VPM Central, ENOVIA Live Collaboration

Mit Hilfe von CATIA konnten wir den Zeitaufwand bei der Umsetzung einer Idee in die Realität auf ein Fünftel reduzieren.

Anton Ernest Hudic Project Manager, Suspension and Tension Equipment, Dalekovod d.d.