Optimized Construction

Nachträge vermeiden und Gewinne steigern

Optimierte Arbeitsanleitung

Verbesserte Arbeitssicherheit und -effizienz vor Ort

Bauleiter müssen ihre Arbeiter zur Montage, Installation und Wartung der Baukomponenten anweisen Sie müssen Arbeitern aus unterschiedlichen Handwerksberufen, die möglicherweise nicht die lokale Sprache sprechen oder noch nie zusammengearbeitet haben, vermitteln, wie eine komplexe Baugruppe in einem Gebäude installiert wird. 

Bei Optimierte Arbeitsanleitung in der Optimized Construction Industry Solution Experience geht es um verbesserte Arbeitssicherheit, das Ausschalten von Missverständnissen und das Vermeiden von Fehlern. So wird ein Projektteam in die Lage versetzt, einzelne Arbeiter anzuweisen, die möglicherweise nicht die jeweilige Landessprache sprechen, nicht mit dem Projekt vertraut sind oder nicht speziell für die jeweilige Aufgabe ausgebildet sind bzw. keine Erfahrung damit haben. Arbeiter können auf diese Weise Umfang, Ausmaß, Fortschritt und Auswirkungen ihrer Tätigkeit auf das Projekts verstehen. Schließlich werden klare Arbeitsanweisungen für die jeweils vorliegende Aufgabe erstellt und es wird bei allen Projekten für Arbeitssicherheit gesorgt. Dies führt zu verringerten Risiken, zum Ausschalten von Unfällen und zu geringeren Kosten bei Geschäftsabläufen.

Wichtigste Vorteile:

  • Einfache Kommunikation zu Arbeitssequenzen, Korrekturen und anderen Informationen an alle Projektbeteiligten.
  • Bereitstellung dieser Komponenten über eine Vielzahl von Medien und Geräten, und all dies ohne zusätzliche Schulung.