Lean Construction

Verschwendung vermeiden und Gewinne steigern

Baulose

Bei Bauprojekten werden bereits seit längerem Methoden aus dem Projektmanagement eingesetzt. Dennoch sind Zeitplan- und Kostenüberschreitungen und andere Effizienzmängel keine Seltenheit. Deshalb besteht die Notwendigkeit, diese Methoden auf die Sparte anzupassen. Durch die Definition von Baulosen können Projektmanager wesentliche Informationen wie Arbeitsanweisungen, Werkstoffe, Ausrüstungen und Projektabläufe besser und effizienter handhaben.

Die 3DEXPERIENCE Lösung “Lean Construction” bietet Baulose, um auf Abruf stets die neuesten Inhalte zur Hand zu haben, ganz gleich, ob es sich um CAD, BIM oder IFC Formate handelt. Verwaltet werden sowohl der Lebenszyklus von Dokumenten als auch die elektronischer Zusammenarbeit einschließlich Erstellung von Daten, Genehmigungsprozess und Datenspeicherung.  So können in Echtzeit Statusberichte zur Bereitstellung von Unterlagen samt Warn- und Erinnerungsmeldungen erstellt werden, die anschließend in die Projektplanung integriert werden. Ziel ist die Fortschrittsmessung und Echtzeit-Berichterstattung.

Stärken und Vorteile:

  • Vernetztes Engineering an entfernten Standorten, weltweit.
  • Überblick über Entwicklungsfortschritte in Echtzeit, Früherkennung von Risiken und Vermeidung von Zeitplanüberschreitungen.
  • Standortunabhängiger Zugriff auf die neuesten Entwicklungselemente durch alle Projektbeteiligten.
  • Integration von Multi-CAD für Quelldaten – funktioniert mit existierenden Dateien und BIM-Modellen.
  • Dokumenten-Lebenszyklusmanagement.
  • Digitaler Online-Genehmigungsprozess.
  • Übertragungsmanagement / Zugangskontrolle.
  • Dashboard für den Lieferstatus.
  • Integration in die Projektplanung.