Lean Construction

Verschwendung vermeiden und Gewinne steigern

3D-Arbeitsanweisungen

Lean Construction durch erhöhte Sicherheit und Effizienz der Bauarbeiter auf der Baustelle

Bauleiter müssen ihren Arbeitern Anweisungen zur Montage, Installation und Wartung von Gebäudeteilen auf der Baustelle geben. Kommuniziert werden muss vor allem, wie verschiedene Handwerksbereiche, die eventuell nicht der Landessprache mächtig sind oder noch nie zusammengearbeitet haben, gemeinsam eine komplexe Baugruppe installieren sollen.  

Die Lösungserfahrung 3D-Arbeitsanweisungen der 3DEXPERIENCE Lösung „Lean Construction” soll die Sicherheit der Bauarbeiter verbessern und Missverständnissen und Fehlern vorbeugen.  Dadurch kann ein Projektteam individuellen Arbeitern anvertraut werden, die vielleicht nicht die Landessprache sprechen, mit dem Projekt nicht vertraut sind oder gar keine besondere Qualifikation oder Erfahrung mit der jeweiligen Aufgabe haben.  So wird bei den Arbeitern ein Verständnis für die Projektgröße, den Projektumfang, den Prozess und die zusammenspielenden Kräfte geschaffen.  Letztendlich entstehen dadurch unzweideutige Arbeitsanweisungen für die gestellte Aufgabe, die für die Sicherheit der Arbeiter bei jedem Projekt sorgen, Risiken verringern, Unfälle vermeiden und die Betriebskosten senken.

Highlights und Vorteile:

  • Integration von Multi-CAD für das Quelldatenmodell – funktioniert mit existierenden Dateien und BIM-Modellen.
  • 3D-Display der Montage- oder Wartungsaufgabe durch schrittweises Szenario
  • Multilinguale Verständigung: Reduziertes Risiko von Missverständnissen bei Arbeitsanweisungen
  • Papierloser Arbeitsprozess
  • Schutz von geistigem Eigentum in Joint-Venture-Einsatz
  • Einfacher, auf Tablet-Computer basierender Zugriff mit schlankem 3D-Player im Praxiseinsatz
  • Bereitstellung über multiple Medien
  • Individuelle Sicherheitseinstellungen/Ablaufdatum